Allergietest

Allergietest in der Praxis von Dr. Sieghard Glanzer in Villach

Platzhalter

Die allergische Rhinoconjunctivitis ist eine durch verschiedene Pollen, aber auch durch Hausstaubmilben und auch Nahrungsmittel ausgelöste Entzündung im Nasen- und Augenbereich. Wenn die Beschwerden durch Gräserpollen ausgelöst werden, spricht man auch vom „Heuschnupfen“.

Allergieabklärung in unserer Praxis in Villach

Zur Abklärung der Beschwerden dient eine genaue Erhebung der Krankengeschichte, eine endoskopische Untersuchung der oberen Atemwege sowie die Allergietestung.

Aufgrund der erhobenen Befunde können wir Ihnen eine optimale Beratung für eine individuell abgestimmte Behandlung anbieten. Zur Verfügung stehen lokale Behandlungsmöglichkeiten (zB Nasenduschen, Antihistaminika, Augentropfen, lokal wirksame Corticoide), systemische (im gesamten Körper wirksame) Therapien, zB. mit Antihistaminika, und natürlich die Hyposensibilisierung. Diese erfolgt meist mittels einer kleinen Tablette, die über 2-3 Jahre täglich unter der Zunge aufgelöst wird und die unser Immunsystem an das Allergen gewöhnen soll.

Die Erkrankung sollte nicht unterschätzt werden!

In vielen Fällen wird die Lebensqualität und die Leistungsfähigkeit der Betroffenen stark eingeschränkt und nicht selten greift die Entzündung auf die unteren Atemwege über („Etagenwechsel“) im Sinne eines allergischen Asthma bronchiale.

 Adresse

Dr. Sieghard Glanzer

Moritschstraße 2/4

9500 Villach

 Kontakt

Telefon: +43 4242 26004

Fax: +43 4242 2600415

 Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 12:30

Dienstag 07:30 - 12:30 15:00 - 18:00

Mittwoch 07:30 - 12:30

Donnerstag 13:00 - 18:00

Freitag 07:30 - 12:30